• Über Alcon

    Wir vertreiben Bremsen die in Militär-, Sonderschutz- und Off Roasd- Fahrzeugen eingesetzt werden und somit höchsten Anforderungen genügen.

Alcons erster Kunde war Audi. Audi brauchte in den 80iiger Jahren ein performantes Bremssystem für seinen Gruppe B Quattro. Seitdem rüstet Alcon toplevel Motorsport-Fahrzeuge aus, die den höchsten Ansprüchen an Qualität, Design und Lieferzeiten genügen.

Heute bietet Alcon Bremssysteme für eine breite Palette von Fahrzeugen an, von Supercars über Off-Roader bis hin zu 30 Tonnen schweren Militärfahrzeugen. Kein anderer Bremshersteller kann eine vergleichbare Vielfalt an Bremssystemen anbieten. Alle Bremssysteme haben folgende Merkmale

  • Aluminium Bremssattel (zwei- oder einteilig)
  • Eisensattelgehäuse (zweiteilig gegossen)
  • Bremsscheiben (Eisen oder Keramik)
  • Pedalboxen
  • Antriebslösungen nach Maß und serienmäßig
  • Bremsbelege, Schläuche, Handbremsen
  • Kupplungen – Eisen, Sinter und organisch

Die Vorteile:

  • Höhere Bremsleistung (über die das zusätzliche Gewicht kompensierende hinausgehende)
  • Geringere Unterhaltungskosten (geringere Bremsbelag- und Bremsscheibenabnutzung)
  • Höhere Haltbarkeit um den hohen Anforderungen, die das Umfeld eines Sonderschutz- und Off-Road- Fahrzeug stellt, zu begegnen
  • Zertifizierte Serienkits, die sich einfach in eine Vielzahl von Fahrzeugen einbauen lassen
  • Maßanfertigungen in Bezug auf Design und Entwicklung, die auf Ihre speziellen Anforderungen zugeschnitten werden

Alle Bremssysteme sind von Alcon  selbst entwickelt und getestet worden. Es wird ausschließlich inhouse produziert.

Kontaktieren Sie uns per Telefon

+49 (0)3329 4359030

Kontaktieren Sie uns via E-Mail

Contact us / zum Beratungsgespräch